29 – Zuckerfrei Teil 2 – Bergfest, leicht genervt…

Hallo Ihr Lieben,

nun ist doch tatsächlich schon die Hälfte der Zuckerfrei-Challenge vorbei… Das gibt es ja fast gar nicht. Und ich lebe immer noch, zuckerfrei. Also das hätte mir am 31.12. um kurz vor 24.00 Uhr jemand sagen sollen, dass ich das durchhalte. Mittlerweile bin ich auch zu einem richtigen Spürhund geworden: Ihr glaubt ja gar nicht, worin alles Zucker enthalten ist. Klar, den Klassiker Ketchup, den kennen wir alle, aber (milder & Medium) Senf? Und ja, die anderen Sößchen sind auch zuckerbelastet – geschenkt. Aber pflanzlicher Sahneersatz?

„29 – Zuckerfrei Teil 2 – Bergfest, leicht genervt…“ weiterlesen

28 – Zuckerfrei Teil 1 oder wie ich die erste Woche überlebt habe

Hallo Ihr Lieben,

ich hoffe, Ihr hattet eine gute Woche! Wie versprochen kommt hier der erste Teil meines „Zuckerfrei-Tagebuches“ und ich werde Euch wöchentlich ein kurzes Update geben, wie es mir und meinem Körper ohne Zucker geht und wie schwierig es ist, tatsächlich auf Zucker im Alltag zu verzichten. Denn wenn Ihr Euch mal die Zeit nehmt und schaut Euch die Zutatenliste sämtlicher Lebensmittel an, die z.B.  auf Eurem Frühstückstisch stehen… Ihr werdet Euch wundern, worin Ihr Zucker findet…..

„28 – Zuckerfrei Teil 1 oder wie ich die erste Woche überlebt habe“ weiterlesen

24 – Wie geht es weiter… oder auf in ein elfenleichtes 2017

Hallo Ihr Lieben,

habt Ihr mich vermisst? Ja, bei mir ist viel los. Als kleine Entschuldigung möchte ich heute davon berichten

  • -wie es elfenleicht geht
  • -wie es mir geht und
  • -wie es weitergeht

Und, wie Ihr locker und mit viel Genuss dürch die Weihnachtsfeiertage kommt ohne Eure bereits erzielten Erfolge in Gefahr zu bringen.

„24 – Wie geht es weiter… oder auf in ein elfenleichtes 2017“ weiterlesen